Der Eisen- und Metallschrott wird in die einzelnen (Sorten) Fraktionen sortiert und anschließend an die Stahlwerke, bzw. Metallschmelzen verladen.

Wir unterscheiden:

  • Schwerschrott Stärke über 6 mm
  • Eisenschrott gemischt Stärke 3-6 mm
  • Blechschrott Stärke unter 3 mm
  • Shreddervormaterial = Blechschrott mit Restanhaftung
  • Metallverhüttung = Computerschrott ohne Bildschirme, E-Motore, Haushaltsgeräte (Weißware ohne Kühlschränke)
  • Kupferschrott = Kupfer blank, Kupferbleche, Kupfer alt
  • Messingschrott
  • Aluminiumschrott = Alu Geschirr (gemischt), Alu Profile, Alu Bleche neu
  • Zinkschrott
  • Kabelschrott
  • Bleischrott